Archive for the Rezepte Category

Mai 5 2015

Rezept: Erdbeerschnecken

Die Erdbeersaison hat begonnen und somit auch meine Zeit wo ich wieder liebend gerne mit Früchten backe!
Hier seht ihr die mit Abstand leckersten Schnecken die ich bis dato gemacht habe! Sie sind luftig, sie sind saftig und sie schmecken verdammt lecker nach Erdbeeren!


für den Teig 

225 ml lauwarme Milch
3 EL geschmolzene Butter
450 g Mehl
100 g Zucker
1 Ei
1/2 Hefewürfel
1 Prise Salz


für die Füllung 

400 g gewürfelte Erdbeeren
2 EL Zucker
etwas braunen Zucker


für den Guss 

5 EL Puderzucker
2 EL Wasser oder Zitronensaft


Für den Teig die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen.
Alle anderen Zutaten in eine große Schüssel geben und die Hefe-Milch Mischung dazugeben.
Alles zu einem Teig verarbeiten.
Teig zu einer Kugel formen, ein bisschen Mehl in die Schüssel geben und den Teig darin an einem warmen Ort mindestens 1 Stunde ruhen lassen.
In der Zwischenzeit die Erdbeeren in kleine Würfel würfeln und mit den 2 EL Zucker bestreuen.
Teig zu einem großen Rechteck ausrollen.
Den braunen Zucker und die Erdbeeren darüber verteilen. Am Rand ca. 4-5 cm freilassen, dann quillt die Erdbeermasse nicht raus.
Teig zusammenrollen und in 2 cm dicke Stücke schneiden.
Auflaufform dünn mit etwas Butter bestreichen und die Schnecken vorsichtig reinlegen.
Bei 190 °C ca. 35-40 Minuten backen lassen.

Für den Guss alle Zutaten miteinander vermengen und die noch warmen Schnecken damit bestreichen.

Diese Schnecken haben auf jeden Fall 5 Sterne verdient! Sie waren fast schneller verspeist als gemacht 😀


Bewertung: 5 von 5 Sternen

Apr 27 2015

Rezept: Apfelwaffeln mit Apfelmus

Ich zeige euch heute die bis dato fluffigsten Waffeln die ich bis jetzt probiert habe!
Äpfel mag doch eigentlich so gut wie jeder, also lag es nahe die einfach mal in eine Waffel zu packen!


für 4 Waffeln

4 Eier
8 Tl Butter oder Margerine
1 Prise Salz
100g Zucker
2 TL Backpulver
etwas Vanillepulver
240g Mehl
240ml Milch
4 geraspelte Äpfel
1 Glas Apfelmus

Aus den 4 Eiweiß Schnee schlagen.
Die restlichen Zutaten außer den Äpfeln verrühren und den Schnee unterheben
Die geraspelten Äpfel unterheben
Die Waffeln ca. 4:00 Minuten goldgelb ausbacken. Mit Puderzucker bestäuben und mit Apfelmus servieren

Auf dem ersten Foto sieht man wie die Waffeln aufgegangen sind.
Man braucht ein bisschen Gefühl das es nicht ZUVIEL wird. Aber wenn man schon bisschen übung darin hat, dann klappt das gut!


Bewertung: 5 von 5 Sternen